Mittwoch, 03. Februar 2016

Deutsches Knowhow im Reitplatzbau hält selbst Wetterextremen in den USA stand!

Los Angeles: Der Außenreitplatz vom Profi-Dressurstall THE ACRES ist im Winter 2014/2015 nach Starkregen tagelang nicht bereitbar gewesen (links); nach dem Einbau des HSPG ist der Reitplatz auch nach dem Wetterextrem El Niño (127 mm Niederschlag) sofort wieder bereitbar (rechts – 07. Januar 2016)

El Niño - Ein Klimaphänomen, das mit heftigen Regenstürmen auch beim vergangenen Jahreswechsel die amerikanische Westküste beherrschte. Durch tagelangen Starkregen waren Straßen in Kalifornien überflutet und mit Schlamm bedeckt. Innerhalb weniger Tage fielen am 07. Januar 2016 Niederschlagsmengen von bis zu 127 Liter pro Quadratmeter.  Ein alt bekanntes Wetterereignis, welches jedoch zuletzt in den 90-iger Jahren so extrem ausfiel, wurde von dem innovativen Reitbodensystem High Score Performance Ground (HSPG) exzellent gemeistert. Der Grund dafür ist die Integration einer speziellen Elastikmatte, die für ein verbessertes Wassermanagement sorgt. Bereits Laborversuche der Hochschule Osnabrück zeigten, dass ein überschwemmter Reitplatz mit dieser Elastikmatte dreimal so schnell trocken gelegt werden kann als ein herkömmlicher Reitplatz ohne Elastikmatte.

Mit den Wetterereignissen in Los Angeles beim Dressurstall  The Acres vom amerikanischen Olympiareiter Jan Ebeling konnte das optimale Wassermanagement auch unter härtesten Praxisbedingungen bestätigt werden. Nach dem Einbau des Reitbodensystems HSPG in diesem Profi-Reitstall können die Reiter nun täglich bei nahezu jedem Wetter ihre Pferde auf dem Außenplatz trainieren und dabei noch die Pferdegesundheit schonen. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass die spezielle Elastikmatte zum einen zu Erhaltung der Pferdegesundheit beiträgt und zum anderen das Verletzungsrisiko für Reiter bei Stürzen stark vermindert wird.

Auch an der amerikanischen Ostküste vertraut Profi-Springreiter Mario Deslauriers, jüngster Welt Cup-Sieger aller Zeiten, gemeinsam mit seiner Tochter auf die Elastikmatte des HSPG. Ende des vergangenen Jahres haben auch sie die Elastikmatte in ihre Reithalle einbauen lassen.

Der HSPG wurde gemeinsam mit der Hochschule Osnabrück und dem Hof Kasselmann entwickelt. Der versierte Pferdemann Ullrich Kasselmann aus Hagen a.T.W. ist Veranstalter einiger namhafter internationaler Reitturniere wie Horses & Dreams, dem Nationenpreis im Dressurreiten im vergangenen Jahr oder Future Champions, dem internationalen Jugendturnier, zu denen jährlich Reiter aus der ganzen Welt anreisen und auf die guten Turnierbedingungen setzen. Herr Kasselmann schwört selbst auch bei seinen Turnierplätzen auf den HSPG. So tragen die Reiter auch in diesem Jahr wieder ihre Wettkämpfe im Dressur- sowie im Springstadion auf dem speziellen Reitboden HSPG aus.

Weitere Informationen zum innovativen Reitboden HSPG und den Veranstaltungen auf dem Hof Kasselmann sind auf www.hccg.de sowie auf www.hof-kasselmann.de erhältlich.


Servicebrief der Pferdewirtschaft

In unserem Servicebrief der Pferdewirtschaft informieren wir Sie mehrmals im Jahr über relevante und aktuelle Themen der Betriebsführung. Um die vollständige Version der aktuellen Ausgabe per Mail zu erhalten, melden Sie sich bitte für unser Netzwerk "Pferdewirtschaft" an. 

Noch unsicher? Dann werfen Sie doch erstmal einen Blick in unsere Leseproben:

Leseprobe Servicebrief 01/2016
Leseprobe Servicebrief 02/2016