Hygiene im Stall – einfach, schnell und dauerhaft

Die Gesundheit von Pferden hängt nicht nur von Bewegung, frischer Luft, Licht und Stallklima ab. Die Stallhygiene hat einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden Ihres Tieres. Wand- und Bodenflächen stellen für die Pferde Risikobereiche im eigentlich vorgesehenen Ruhebereich dar.

Durch Neuentwicklungen in Kooperation mit der Nova Palm Technologies GmbH ist es nun gelungen zwei Oberflächenbeschichtungssysteme zu entwickeln, die es Ihnen ermöglichen einfach und effizient die Stallhygiene zu optimieren.

Wie funktioniert das?

Beide Beschichtungssysteme werden einfach aufgerollt oder gesprüht, sodass Sie sich mit dem Untergrund verbinden können. Die Beschichtungssysteme sind gesundheitlich unbedenklich und können während des laufenden Stallbetriebs aufgebracht werden.

Welche Vorteile bieten Ihnen die Systeme?

  • Verbessertes Raumklima durch trockenen Stallboden
  • Reduzierung der Keimbelastung
  • Materialschutz vor chemischen Einflüssen von Ausscheidungen
  • Reduzierung der Materialabnutzung
  • Optimierung der Stallreinigung
  • Umweltfreundlich

Clean 'n Dense – Wand

Die farbliche Gestaltung der Wandflächen hat einen großen Einfluss auf die Lichtverhältnisse innerhalb des Stalls und somit auf das Wohlbefinden des Pferdes. Zusätzlich muss die Beschichtung jedoch hohen mechanischen Kräften standhalten können. Das Wandbeschichtungssystem „Clean `n Dense - Wand“ vereint alle Anforderung und bietet Ihnen eine dauerhafte Lösung.

Clean 'n Dense – Boden

Das flüssige Bodenbeschichtungssystem „Clean `n Dense - Boden“ ist keine Beschichtung im herkömmlichen Sinn, da es direkt mit dem Untergrund reagiert und diesen dadurch beständiger gegenüber korrosiven Angriffen macht. „Clean `n Dense - Boden“ vitalisiert Ihren Stallboden dauerhaft und reduziert durch die sofortige Reaktion mit dem Untergrund die Wasseraufnahmefähigkeit. Die Bodenbeschichtung bietet Ihnen eine dauerhafte Lösung.

Produkte im Test

Langzeitversuche der Hochschule Osnabrück haben gezeigt, dass Hygiene im Stall nicht immer mit großem Aufwand verbunden sein muss. Das HCCG begleitete das Forschungsprojekt von Anfang an und unterstützt die Nova Palm Technologies GmbH nun bei der Einführung des Produktes „Clean `n Dense“ im Pferdesektor.

Haben Sie Interesse an den Produkten? Hier finden Sie weitere Informationen.